Rufnummer auf laufenden Vertrag portieren

Bevor Sie diesen perfekten Deal mit einem neuen Dienstanbieter erhalten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie nicht noch an einen Vertrag mit Ihrem aktuellen Anbieter gebunden sind. Wenn Sie es sind, können Sie auszahlen und den Vertrag vorzeitig verlassen – aber dies wird oft mit einer Ausstiegsgebühr kommen. Die meisten Anbieter werden Sie den Rest Ihres Vertrages in einer Pauschale bezahlen lassen. Wenn Sie z. B. noch 10 Monate für Ihren Vertrag bei 25 USD pro Monat haben, müssen Sie wahrscheinlich etwa 250 USD bezahlen, um Ihren Vertrag vorzeitig zu verlassen. Wenn Sie also einen unserer großartigen SIM Only oder Pay Monthly Angebote entdeckt haben, aber es ist mit einem neuen Anbieter, folgen Sie einfach unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Ihren PAC-Code zu finden und Ihre Nummer zu portieren. Es dauert in der Regel 3 Stunden, um eine Handynummer zu portieren. Festnetznummern können länger dauern.

Wir erheben keine Transfergebühren, aber wenn Sie noch in Ihrem Vertrag gesperrt sind, empfehlen wir, abzuwarten, bis er endet, bevor Sie Ihre Nummer übertragen. Wenn Sie jedoch gerne die Gebühren für die vorzeitige Kündigung bezahlen, wenden Sie sich an Ihren aktuellen Telekommunikationsanbieter, um herauszufinden, wie hoch dieser Betrag sein wird! Ihr neues Telekommunikationsunternehmen sollte Ihnen mitteilen, wann der Port fertig ist. Transfer nach bezahlten oder im Voraus bezahlten Nummern zu Circles.Life ohne zusätzliche Gebühren. Ihr Telekommunikationsunternehmen kann die Nummer möglicherweise übertragen, muss es aber nicht. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie eine sehr kurze Ausfallzeit haben, wenn die Anzahl über läuft, aber dies sollte nicht länger als ein paar Minuten dauern. Finden Sie zunächst heraus, ob Ihre Kontakte am Telefon oder auf der SIM-SIM-Anzeige gespeichert sind. Sie können dies tun, indem Sie die SIM-Karte vom Telefon entfernen und das Telefon wieder einschalten, um zu sehen, ob Ihre Kontakte noch vorhanden sind. Was genau passiert im ersten Szenario: Bekomme ich es richtig, dass ich in diesem Fall die Nummer bekomme, die ich mit einem anderen Spediteur verwenden kann, aber ich muss noch monatliche Gebühren an meinen alten Spediteur zahlen, bis der Vertrag tatsächlich ausläuft? Während Sie darauf warten, dass Ihr aktueller Vertrag kündigt, müssen Sie sich für eine neue PAYG SIM-Karte anmelden. Der billigste und einfachste Weg, dies zu tun, ist, sich entweder mit Three oder GiffGaff anzumelden, die beide kostenlose PAYG SIMs anbieten. Achten Sie auf Ihren gewünschten Telefonplan und vergessen Sie nicht, Ihren neuen Mobilfunkanbieter darüber zu informieren, dass Sie Ihre alte Nummer behalten möchten.

Dies muss im Rahmen des Bestellvorgangs erfolgen. Für Congstar würde dies wie folgt aussehen: Vorausgesetzt, sie werden auf dem Telefon gespeichert, das Sie nicht mehr verwenden werden, müssen Sie sie sichern. Es wird empfohlen, einen Cloud-Speicherdienst zu verwenden. Oder wenn Sie ein Android-Handy haben, können Sie möglicherweise eine microSD-Karte verwenden. Wenn Sie z. B. noch vier Monate in Ihrem Vertrag haben und 25 USD pro Monat zahlen, kann Ihre Stornogebühr 100 USD (25 USD x 4) betragen. Rufen Sie 079 5396 6250 von jedem anderen Telefon (Handy oder Festnetz) Sie können keine getrennten Nummern übertragen, also kündigen Sie Ihren bestehenden Vertrag nicht, wenn Sie Ihre Mobiltelefonnummer portieren möchten. giffgaff betreibt keine Kundendienst-Helplines.

Sie können jedoch einen PAC-Code von giffgaff erhalten, indem Sie ihn über das Kontaktformular von giffgaff per Post versenden. Sie können nun Ihren aktuellen Vertrag mit Ihrem Betreiber kündigen. Sie können dies tun, indem Sie sich in Ihr Online-Konto einloggen, wie oben aufgeführt. Dies ist jedoch wahrscheinlich schneller und einfacher, wenn Sie den Kundendienst anrufen und durch diesen gehen. Es liegt wirklich an Ihnen! Alles, was Sie jetzt tun müssen, ist Ihre Nummer von dieser temporären PAYG SIM zurück zu Ihrem brandneuen tollen Deal-Vertrag zu bekommen. Gehen Sie also zurück über die oben genannten Schritte und erhalten Sie Ihre PAC aus Ihrem PAYG-Netzwerk, und kontaktieren Sie dann das Netzwerk, mit dem Sie sich für den neuen Vertrag angemeldet haben, und geben Sie die PAC an sie weiter und Bob ist Ihr Onkel, Sie sind bereit zu gehen. Wir tun es für Sie! Beendete Nummern können nicht übertragen werden. In allen Netzwerken können Sie Ihre vorhandene Telefonnummer portieren.

Um Ihre Nummer zu behalten, melden Sie sich bei Ihrem neuen Netzwerk an, rufen Sie dann den PAC-Code aus Ihrem vorhandenen Netzwerk ab und geben Ihn an das neue Netzwerk weiter. Wenn Sie Ihre Nummer beim Wechsel nicht übertragen möchten, können Sie stattdessen einen STAC-Code anfordern. Sofern Sie berechtigt sind, wird Ihr Vertrag mit Ihrem Anbieter gekündigt, ohne Ihre Nummer zu behalten.